Stabmixer Bosch MSM6700 Test

Stabmixer Bosch MSM6700 – Test Zusammenfassung und Vergleich 2021

Stabmixer Bosch MSM 6700Der kompakte und benutzerfreundliche Stabmixer MSN6700 von Bosch ist nun schon seit knapp 10 Jahren auf dem internationalen Markt erhältlich. Dass sich der Stabmixer als echter Dauerbrenner entwickelt hat, resultiert nicht nur aus den vielen nützlichen Funktionen sowie der leichten Bedienbarkeit, sondern ist auch den größtenteils positiven Kundenbewertungen zu verdanken.

Der vielseitig einsetzbare Bosch MSM6700 eignet sich optimal zum schnellen Pürieren, Mixen, Sahne-Schlagen, Smoothie-Zubereitung und vieles mehr. Zudem ist das Küchengerät mit einem praktischen Universal-Zerkleinerer mit Eis-Crush Messer ausgestattet.

*Zur Empfehlung 2021: Braun MQ 7*

Ausstattung und Funktionen: Bosch Stabmixer MSM6700 Test

Mit einer soliden Leistungskraft von 600 Watt zerkleinert der Stabmixer fast alle gängigen Materialien sehr schnell und zuverlässig. Durch den vibrationsarmen Motor arbeitet der Bosch MSM6700 auch bei längerem Betrieb angenehm leise und gleichmäßig. Somit gelingt auch das Pürieren einer cremigen und steifen Suppe und selbst bei dem Mixen von aufwendigen Shakes wird stets ein optimales Ergebnis erzielt.

Des Weiteren liegt der Stabmixer MSM6700 durch ein ergonomisch geformtes Griffstück, in jeder Lage, gut und vor allem sicher in der Hand. Die jeweils benötigte Drehzahl ist manuell einstellbar, zudem steht noch zusätzlich eine Turbo-Taste für maximale Leistung zur Verfügung.

Der Mixbehälter verfügt über ein großzügiges Fassungsvermögen von 1,25 Litern und ist zusätzlich mit einem separaten Deckel ausgestattet. Somit können die leckeren Shakes oder frisch geschlagene Sahne, direkt nach dem Mixen, sicher und verschlossen im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Der praktische Universal-Zerkleinerer verfügt über einen Deckel. Es kann  zur optimalen Reinigung herausgenommen werden. Im Lieferumfang ist noch ein hochwertiger Edelstahl-Schneebesen sowie ein praktischer Wandhalter enthalten.

Auch interessant:   wann gibt es stabmixer bei aldi

Besonderheiten 2021: Stabmixer Bosch MSM6700 Test

Der Stabmixer MSM6700 aus dem Hause Bosch ist vielseitig einsetzbar und verfügt über ein schlichtes aber dennoch sehr elegantes Design. Das Gerät  ist außerdem stets schnell griffbereit und kann in jeder Küche einfach und unkompliziert integriert werden.

Der solide Edelstahl-Mixfuß kann man mit nur einem Handgriff abnehmen und kann mit allen anderen Zubehörteilen in der Spülmaschine gereinigt werden. Wie alle Geräte der Marke Bosch ist das Stabmixer-Set MSM6700 sehr langlebig, was letzten Endes der qualitativ hochwertigen Verarbeitung zu verdanken ist.

*Zur Empfehlung 2021: Braun MQ 7*

Merkmale:

– Schneebesen und Mixfuß aus Edelstahl
– Mixbehälter mit Deckel und 1,25 Liter Fassungsvermögen
Turbo-Taste für max. Leistung
– 600 Watt Leistung mit zusätzlichem Drehzahlwähler
– ergonomisch geformtes Griffstück
– vibrationsarmer Motor, sehr leise
– kompakte und langlebige Bauweise
– Produktabmessungen: 6,7 x 6,7 x 39,8 cm
– Artikelgewicht: 1,44 kg

Fazit 2021: Stabmixer-Set Bosch MSM6700 Test

Stabmixer Bosch MSM 6700Der solide und leistungsstarke Dauerbrenner von Bosch hält sich nicht umsonst seit nunmehr fast 10 Jahren auf dem Markt.

Der MSM6700 eignet sich für alle, welche einen kompakten und handlichen Stabmixer mit anständiger Leistung suchen. Das Küchengerät eignet sich optimal zum schnellen Shake-Mixen, Suppen-Pürieren, Sahne-Schlagen, Eis-crushen und vieles mehr. Lediglich für das Zerkleinern von großen Fleischmengen oder beispielsweise zum Teig anrühren, ist der Bosch MSM6700 nicht geeignet.

Der Mixbehälter hat ein Fassungsvermögen von 1,25 Litern und ist zudem, wie auch der praktische Universal-Zerkleinerer, mit einem separaten Deckel ausgestattet. Dank der im Lieferumfang enthaltenen Wandhalterung lässt sich das Gerät in jeder Küche schnell und einfach integrieren. Besonders zu erwähnen ist noch das ausgesprochen gute Preis-Leistungs-Verhältnis.

Auch interessant:   Russell Hobbs stabmixer Desire Test

*Zur Empfehlung 2021: Braun MQ 7*

zurück zur 2021 Test Zusammenfassung