Der Lifetec von Aldi im Test

Der Aldi Lifetec Stabmixer im Test 2021

Wir haben die besten Modelle für Sie verglichen – Den Online Testsieger finden Sie am Ende der Seite

Der Stabmixer den Aldi im Angebot hat, gehört auf jedem Fall zu den günstigsten Stabmixern auf dem Markt. Für diesen Preis ist das Gerät nahezu unschlagbar. Aldi ist ja bekannt dafür, dass sie immer wieder Produkte wie Fernseher, Küchengeräte, Haushaltsgeräte oder auch mal ein Handy zu extrem günstigen Preisen anbieten. Beim Preisvergleich zu anderen Anbietern kann man hier meist ein super Schnäppchen machen. Den einen oder anderen Erfahrungsbericht zu lesen oder Bewertungen und Meinungen von anderen Kunden zu lauschen schadet jedoch trotzdem nicht.
Der Pürierstab von Aldi verfügt über eine Leistung von 700 Watt und kommt mit zwei Geschwindigkeitsstufen. Auch wenn es noch günstigere Geräte gibt, welche dann aber meist nur einen Kunststoffmixfuß haben, ist der Preis unschlagbar. Der Funktionalität tut das zwar keinen Abbruch, doch der Mixfuß aus Kunststoff könnte beim Zerkleinern von Tomaten, Spinat oder Paprika recht schnell verfärben.

Material vom Stabmixer

Wie man es von Kunststoff her kennt, lassen sich solche Verfärbungen nicht wieder entfernen, auch wenn die Funktionalität, wie erwähnt, darunter nicht leidet. Der Pürierstab von Aldi hat einen Mixfuß aus Edelstahl und Verfärbungen muss man an dem Stabmixer schon mal nicht fürchten.
Der SM354 CB von Bomann ist mit nur neun Euro zwar auch sehr günstig, dieser Stabmixer verfügt jedoch nur über eine Leistung von 180 Watt und leider hat er auch einen Kunststofffuß. Zusätzlich bekommt man bei dem Aldi Lifetec Stabmixer einen Messbecher mit 500 ml Fassungsvermögen dazu. Während beim Bomann eine Wandhalterung mitgeliefert wird, fehlt diese bei dem Aldi Stabmixer leider, was man jedoch angesichts des Preises verschmerzen kann. Der Clatronic SM 3282 ist derzeit für etwa zehn Euro, unter anderem bei dem Online Shop Amazon zu finden und auch dieses Produkt konnte positive Bewertungen im Test sammeln.

Auch interessant:   Stabmixer und Handmixer in einem!

Leistung vom Stabmixer Motor

Durch die 700 Watt Leistung kann mit dem Stabmixer sämtliches Gemüse und auch Speisen zerkleinert werden. Zum Mixen und Pürieren stehen zwei Geschwindigkeitsstufen zur Verfügung. Die Messer des Stabmixers sind aus rostfreiem Edelstahl und rosten auch beim häufigen Kontakt mit Wasser nicht.
Der Griff des Stabmixers von Aldi ist ergonomisch geformt, was ein angenehmes Arbeiten möglich macht. Der Messbecher, der im Lieferumfang enthalten ist, hat mit seinen 500 ml eine angenehme Größe. Hat man selbst eine geeignete Wandhalterung, dann kann man den Stabmixer daran, an seiner Aufhängeöse aufhängen. Der Kunde kann sich hier zwischen einem roten oder einem blauen Gehäuse entscheiden. Für die Sicherheit steht das Intertek GS Logo und auch alle LGA Richtlinien wurden bei dem Stabmixer eingehalten.

Weitere Produktinformationen

• Zubehör: Messbecher, 500 ml
• Edelstahl-Mixfuß mit Klinge
• Gehäusefarben: Weiß und Rot
• Zum Pürieren, Mixen und Rühren
• Leistung: max. 700 W
• LGA Getestete Qualität
• Intertek GS Geprüfte Sicherheit
• ergonomischer Griff
• einfache Reinigung
• 2 Geschwindigkeitsstufen
• Aufhängeöse
Wer richtig Geld sparen will, der bekommt mit dem Aldi Stabmixer mit Zubehör, ein sehr gutes Gerät, mit dem man auch über die längere Sicht seine Freude haben kann.

zurück zum Stabmixer Test 2021