Bosch MSM6250 Stabmixer Test

Stabmixer Bosch MSM6250

Bosch MSM6250 Stabmixer Test„Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.“ Robert Bosch
Zu den führenden Hausgerätehersteller in Deutschland und auch weltweit zählt die Firma Bosch. Egal ob Großgeräte wie Elektroherde, Kühlschränke, Waschmaschinen und Trockner. Bosch erzeugt auch Kleingeräte für die Küche und den Haushalt. Boschprodukte stehen seit nunmehr 130 Jahren für gleichbleibende Qualität, technische Perfektion und Fortschritt sowie Zuverlässigkeit. Bosch ist außerdem als Automobilzulieferer, Hersteller von Elektrowerkzeugen, Industrie- und Gebäudetechnik (Sicherheitstechnik) und Verpackungstechnik tätig.

*Zur Empfehlung: Braun MQ 7*

Bosch bietet ein breites Spektrum an

Konsumenten, die einen Stabmixer anschaffen möchten, haben bei Bosch ein Warenangebot aus einer Vielfalt von unterschiedlichen Geräten. Das geht von Designer Stabmixer in Candy-Red mit kraftvollen, leisen und vibrationsarmen Motor und einer Motorleistung von 750 Watt und endet bei 300 Watt Mixern. Kunden, die das klassische Weiß bevorzugen, finden als kleines und handliches Gerät den Stabmixer MSM6250, mit 400 Watt Leistung.

Das preiswerte Markengerät Stabmixer MSM6250

Der Bosch Stabmixer MSM6250 ist ein Modell aus dem preisgünstigen mittleren Preissegment. Ein einfacher schnörkelloser Stabmixer mit einem Pürieraufsatz gefertigt aus rostfreiem Stahl für den schonungslosen Alltagseinsatz, der perfekt in jeder Hand liegt. Der grauweiße Schaft und die Schalter sind teilweise rutschsicher gummiert. Die Schalttasten sind mühelos zu erreichen, jedoch, vermutlich aus Design-Gründen, recht schmal gehalten.
Geliefert wird der Stabmixer Bosch MSM6250 mit einer leicht verständlichen und kurzen Bedienungsanleitung. Dazu kommen noch die praktische Wandhalterung und natürlich noch der obligate Mixbecher mit Deckel. Mit dem Bosch Stabmixer MSM6250 ist es einfach zu pürieren, mischen, aufschäumen und zerkleinern. Mit dem hochwertigen Edelstahl-Mixfuß mit Klick-Mechanismus zum einfachen Auswerfen. Der ist sehr leicht zu reinigen und außerdem spülmaschinengeeignet. Die Form des innovativen Mixfußes verhindert Spritzer.
Der Mixfuß besteht aus hochwertigem rostfreiem Edelstahl und ist über die Mixklingen gebogen. Ein Spritzen zu allen Seiten wird dadurch wirkungsvoll verhindert. Das Mixgut fließt durch die 4 seitlichen Schlitze aus der Mixzone heraus. Der Mixfuß aus Stahl ist im Vergleich zu einem Kunststoff-Mixfuß stabiler, bekommt nicht so leicht Kratzer, verfärbt sich nicht und bleibt geschmacksneutral.

Einfache Reinigung

Der abnehmbare Mixfuß sowie das Zubehör kann auf einfache und unkomplizierte Weise im Geschirrspüler gereinigt werden. Hierbei erfolgt das Lösen des Mixfußes mittels Knopf-Druck durch einen Auswurf Modus. Auch der mit gelieferte Mixbecher ist spülmaschinenfest. Die Reinigung des Mixers sollte durch ein feuchtes Tuch erfolgen. Insgesamt gestaltet sich die Reinigung besonders schnell und einfach, sodass hier keine unnötige Zeit verloren geht.

Die Eigenschaften vom Bosch Stabmixer

Stabmixer mit Kabel und MixbecherKlein, handlich und leistungsfähig, so lässt sich der Stabmixer von Bosch prägnant beschreiben. Das Gesamtgewicht von etwas weniger als 900 Gramm liegt gewichtsmäßig im guten Bereich. Bosch verwendet einen vibrationsarmen Motor. Es wird kaum negativ auffallen, dass das Gerät nicht sehr leise arbeitet, da Stabmixer nur selten über einen längeren Zeitraum hindurch in Gebrauch sind. Der Bosch Stabmixer MSM 6250 kommt mit zwei Geschwindigkeiten rundum aus, verfügt jedoch über eine extra Turbotaste. Das Stromkabel ist mit 136 cm akzeptabel lang. Das Gehäuse besteht aus hochwertigem stabilem weißem Kunststoff.
Der Mixfuß Teil lässt sich mit Leichtigkeit aufstecken und wieder abziehen. Zum Abstecken werden lediglich zwei kleine Sicherungsknöpfe zum Entriegeln gedrückt. Zum Anstecken nur reinschieben und in die Arretierung einrasten lassen. Das geht mit einem gut hörbaren Klickgeräusch und gelingt ohne Schwierigkeiten. Das bewerten die meisten Käufer als ausgeklügelt, da es somit nicht zu einem unbeabsichtigten Abtrennen des Mixfußes kommen kann. Der Mixfuß Aufsatz ist meist mit abspülen unter Fließwasser sauber. Er ist jedoch auch in der Spülmaschine sehr einfach zu reinigen. Verwahrt wird der MSM 6250 Stabmixer von Bosch sehr einfach und jederzeit griffbereit in der mitgelieferten Wandhalterung.

Der Stabmixer im Kücheneinsatz

Meist wird der Bosch Stabmixer zum Pürieren von Suppen und Soßen und zum Zerstückeln von Babynahrung herangezogen. Das Essen für die Kleinkinder wird durch die Betätigung der Turbotaste besonders fein püriert. Viel verwendet wird er für die Zubereitung von Fruchtshakes mit und ohne Milch, Smoothies, Milch- und Eiweißshakes. Sahne und Eierschnee lässt sich auch recht einfach und schnell steif schlagen. Wer schnell eine Mayonnaise braucht, hat sie mit den Bosch MSM 6250 sofort.
Der 400 Watt starke Motor hat genug Kraft für die gängigsten Aufgaben in der Küche. Das Pürieren von Suppen, Pesto und Babybrei klappt recht gut. Für glatte Soßen ohne Klümpchen muss, mitunter trotzt Turbotaste, etwas länger püriert werden. Der Bosch Stabmixer wird dabei durchaus auch mit problematischen Aufgaben fertig. Zum Zerkleinern von gefrorenen Früchten bringt der Stabmixer ein durchaus überzeugendes Ergebnis. Ist jedoch für den Bosch Pürierstab schon an der Grenze. Eis zerkleinern schafft er zur Not auch, er wird jedoch ziemlich heiß dabei. Eiswürfel zerkleinern sollte man ihm daher nicht unbedingt zumuten. Dafür besser einen Standmixer einsetzen.
Durch die kompakte Form kann der Bosch in vielen Gefäßen und Töpfen benutzt werden, sogar direkt im Kochtopf am Herd. Auch in heißen Suppen und Speisen arbeitet der Stabmixer ohne Probleme.

Das Testergebnis

Der MSM 6250 von Bosch ist ein unkomplizierter und ansehnlicher Stabmixer. Seine Leistung beim Pürieren bewegt sich im Mittelfeld. Im Alltagsgebrauch und für Breie, Soßen oder Cremesuppen ist der Bosch aber vollkommen ausreichend.
Dieser Stabmixer von Bosch bietet mit 400 Watt eine wirklich starke Motorleistung. Dies kommt bei den Kunden gut an, weshalb das Produkt durchschnittlich sehr positiv bewertet wird. Lediglich 8 Prozent der Käufer schreiben eine negative Rezension. Überaus erwähnenswert ist das gute Preis-Leistungs-Verhältnis des MSM6250. Alternative zu billigen Stabmixern bietet er deutsche Markenqualität zum wohlfeilen Preis. Wie bei allen Produkten der Marke Bosch werden Reklamationsfälle durch die gewohnt gute Kundenbetreuung schnellstmöglich bearbeitet. Der Bosch MSM 6250 schneidet im Stabmixer Test der Stiftung Warentest mit einem -gut- ab.

Pro:

  • Die gute Verarbeitung und die Qualität des Stabmixers.
  • Der Pürierstab ist sehr handlich und einfach zu bedienen.
  • Die Leistung des kraftvollen Motors mit Turbotaste.
  • Die innovative Form vom Mixfuß verhindert Spritzer.
  • Das einfache Pürieren und Mixen von Gemüse und Obst.
  • Schnelles Arbeiten durch besonders scharfe Schneidemesser.
  • Der Stabmixer erträgt auch Langzeiteinsätze.
  • Der Pürieraufsatz ist aus pflegeleichtem Edelstahl.
  • Der Bosch Stabmixer überzeugt durch ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Praktische Wandhalterung.
  • Der Mixfuß ist spülmaschinengeeignet, deshalb ist die Reinigung leicht.

Kontra:

  • Das Lager und/oder die Arretierung des Aufsatzes wird leicht defekt.
  • Der Aufsatz alleine kostet als Ersatz fast genau so viel wie das gesamte Gerät.
  • Die Bedienelemente unpraktisch angebracht und zu klein.
  • Der Motor und die Arretierung des Aufsatzes werden nach kurzer Zeit heiß.

*Zur Empfehlung: Braun MQ 7*

zurück zum Stabmixer Test